:

Reise nach Kuala Lumpur

Wolken wie Schnee

Wolken wie Schnee

Ein Abenteuer ganz besonderer Art erwartet mich (Andreas), denn ich habe sechs Monate Forschungsaufenthalt in Malaysia, Tschechien, und Österreich. Erste Station: Kuala Lumpur. Die Unterkunft ist gesponsort von Mindvalley und die Zusammenarbeit ist im Bereich Technologie und Fernunterricht. Der Flug verlief unspeaktakulär, mit Stationen in Oslo und Doha (Qatar). In Oslo wurde ich verunsichert, weil die Frau beim Einchecken sagte, dass ich eventuell eine Rückfahrkarte brauche, um einzureisen. Die habe ich leider noch nicht.

Ich hatte jedenfalls in jedem Flugzeug einen Fensterplatz und gut Platz für Bordgepäck. Ich war mit Wanderschuhen und langer Kleidung und Pullover gut angezogen und hatte alles mit für unterwegs. Ich konnte auch etwas unterwegs schlafen, und also ging es richtig gut.

Von -10 Grad in Grimstad und Oslo ging es erstmal zu 15 Grad in Doha. Auf dem Flug von Doha nach Kuala Lumpur traute ich meinen Augen nicht: Es sah aus wie Schnee vor dem Fenster, siehe Bild. Leider konnte ich das Fenster nicht lange offen lassen, weil die Leute alle schliefen und keine Licht in der Kabine wollten.

mehr Wolken wie Schnee

mehr Wolken wie Schnee

Ich habe aber immer wieder mal rausgelinst, weil es einfach so schön war.

Ich wollte auch nicht so viel schlafen, um richtig in den neuen Rhythmus zu kommen.

Am Ende stellte sich heraus, daß doch gar keine Rückfahrkarte nötig war, ich habe einfach ein Visum für 90 Tage ohne irgendwelchen Fragen. Und dann stand ich bei 31 Grad in Kuala Lumpur, war doch etwas warm angezogen, und suchte meinen Weg zu Mindvalley. Das ging ganz prima, und nach einer kurzen Fahrt mit dem Flughafenexpress wurde ich abgeholt, und rumgeführt, und dann zu meiner Wohnung gebracht. Und da bin ich immer noch. Habe noch nicht so viel Fotos gemacht, morgen kommt mehr mit Fotos und Bericht.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /storage/content/83/1006383/prinz.no/public_html/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Kommentare sind nicht erlaubt.